FAQs im Zusammenhang mit der COVID-19 Pandemie

Wie wirkt sich ein behördlich angeordnetes Beherbergungsverbot aus?

Sollte aufgrund einer behördlichen Anordnung bzgl. der COVID-19 Pandemie ein Beherbergungsverbot ausgesprochen werden und dadurch die vereinbarte Leistungserbringung des Vermieters nicht möglich sein, entfällt für beide Vertragsparteien die Erbringung der Leistungspflicht. Stornierungskosten werden nicht verlangt. Sollten Zahlungen geleistet worden sein, werden diese an den Gast zurückerstattet.

« zurück

Kontakt

Cactus Reisebüro
Olvenstedter Str. 15
Magdeburg 39108

Tel.: 0391 810 56 10 30
Fax: 0391 810561019
waterhus@hausboot-vermietung.net

Die Verfügbarkeit unserer Hausboote können Sie direkt auf unserer Webseite selbst prüfen.
Buchungsanfragen können nur bei vollständig ausgefüllten Adressdaten bearbeitet werden.

nach oben